Kaffeemaschinenmorger

BZ10

Herzstück der zweikreisigen Maschine ist die Bezzera-Brühgruppe. Die Brühgruppe ist bewährt und wird seit Jahrzehnten gebaut. Im Unterschied zur Faema E 61 wird die Bezzera - Brühgruppe aktiv beheizt. Dadurch verkürzt sich die Aufheizzeit auf ca. sieben Minuten.
Auch im Inneren überzeugt sie durch intelligente Details. Der stehend eingebaute Boiler ermöglicht eine schlanke Bauweise. In dieser Preisklasse einzigartig ist die geflanschte Heizung; der ganze Heizkörper lässt sich öffnen, was spätere Service-Arbeiten erleichtert.
Kategorie: Bezzera
Artikel-Nr:
Verkaufseinheit: 1 Kaffeemaschine
1'498.00 CHF
inkl Mwst.

Die Bezzera-Technik ist insgesamt robust und wartungsarm sowie einfach in der Bedienung. Als sogenanntes Zweikreis-Gerät verfügt die Bezzera BZ10 über zwei getrennte Wasserkreisläufe, was einen Dampfbezug für das Milchaufschäumen parallel zum Kaffeebezug möglich macht.
 
- Zweikreisgerät
- Tankinhalt: 3 Liter
- Kesselinhalt: 1.5 Liter
- Brühgruppe: elektrisch beheizt
- Automatisches Ausschalten der Heizelemente bei Wassermangel
- Doppelmanometer: Pumpe und Kesseldruck
- isoliertes Dampf- und Wasserrohr
- Boiler und Leitung aus Kupfer
- hochglanzpoliertes Edelstahl-Gehäuse
- Leistung 1400 Watt

Grösse T / B / H: 42.5 x 25.0 x 37.9 cm

Ihre Anfrage
Unser Standort